Nutzung Standrohre z. B. für die Befüllung von Pools

Da es vermehrt Anfragen gibt bezügl. der Verleihung von Standrohren zum Befüllen von Pools o. ä., kommt aus dem Rathaus dazu folgende Information:

Standrohre werden generell nicht mehr verliehen, da sich die Anforderungen an die Wasserhygiene speziell über die Trinkwasserverordnung erheblich verschärft haben; die Standrohre wären nach jeder Nutzung wieder neu zu hygienisieren und keimfrei zu lagern.

Da dies für die Kommune mit erheblichen Kosten verbunden ist, wurde davon abgesehen, Standrohre weiterhin zu verleihen.

Um hierbei die Abwassergebühren zu sparen, gibt es nur die Möglichkeit, sich von einer Fachfirma mit DVGW-Zulassung einen zusätzlichen Wasser-/Gartenzähler installieren zu lassen (Bügel mit Abstellhahn und Leitung nach draußen). Diese Installation muss anschließend durch unsere Wassermeister abgenommen und verplombt werden. Als Zähler dürfen nur die von der Stadt den Fachfirmen zur Verfügung gestellten Zähler verwendet werden. Für das Verplomben fallen Gebühren von 30 € an.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Der Magistrat der Stadt Waldeck

Bauamt / Wasserwerk

Logo Tourismus in Waldeck   
aktuelle Veranstaltungen:
Märkte, Volksfeste u.
Sportveranstaltungen

Schießen der Netzer Vereine

Nächster Termin: 04.11.2017
im Schützenhaus [ Mehr ]

Jahresabschlussfeier TSV Eintracht Waldeck

Nächster Termin: 02.12.2017
Abteilung Triathlon [ Mehr ]

Nikolausreiten in Waldeck

Nächster Termin: 17.12.2017
in der Reithalle [ Mehr ]

 
Musik-, Kirchl. u.
sonstige Veranstaltungen

Wanderung Albertshausen

Nächster Termin: 25.10.2017
Treffen am Sportplatz Netze [ Mehr ]

Auf alten Pfaden

Nächster Termin: 28.10.2017
Ein Wald im Wandel ... [ Mehr ]

Kelten im Kellerwald? - Eine Spurensuche

Nächster Termin: 28.10.2017
Eine kulturhistorische Wanderung ... [ Mehr ]

Baumkronenweg Edersee - Auf den Spuren der Eichhörnchen in die Baumkronen

Nächster Termin: 29.10.2017
Eine kleine Wanderung für Tagesgäste ... [ Mehr ]