Radwege besser vernetzen: Bürger-Feedback herzlich willkommen

Der Landkreis arbeitet daran, die Radwege in Waldeck-Frankenberg besser zu vernetzen. Auch Bürgerinnen und Bürger dürfen Ideen einbringen.

Mit dem E-Bike zur Arbeit, auf zwei Rädern den Landkreis erkunden oder mit dem Fahrrad mal schnell zum Einkaufen: Nicht erst seit der Corona-Pandemie erfreut sich Radfahren einer neuen Beliebtheit – auch in Waldeck-Frankenberg. Der Landkreis will das Radwegenetz daher noch weiter verbessern.

Er setzt dabei auch auf Feedback aus der Bevölkerung, das jeder ab sofort online bis zum

11. April 2021

abgeben kann.

Alle bestehenden Radwege sind demnach auf einer digitalen Karte zusammengefasst, die man auf der Webseite des Landkreises unter www.landkreis-waldeck-frankenberg.de einsehen kann. Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, mit einem Mausklick Punkte auf den Radwegen zu markieren und diese mit individuellen Kommentaren und Verbesserungsvorschlägen zu versehen. Gerade die Ideen der Menschen vor Ort sind hier besonders wertvoll, da diese ihre Heimat gut kennen.

Anregungen nimmt der Landkreis gern auch unter E-Mail: radverkehrskonzept@lkwafkb.de entgegen.

 
Logo Tourismus in Waldeck   
aktuelle Veranstaltungen:
Märkte, Volksfeste u.
Sportveranstaltungen

 
Musik-, Kirchl. u.
sonstige Veranstaltungen

Generalversammlung des Schützenvereins Höringhausen

Nächster Termin: 05.06.2021
im Schützenhaus [ Mehr ]

Wanderung auf dem Habichtswaldsteig zum Deutschen Wandertag nach Bad Wildungen 2021

Nächster Termin: 29.06.2021
Das Team vom Naturpark Habichtswald lädt ein. [ Mehr ]