Bekanntmachung der Ankündigung über eine Teileinziehung eines öffentlichen Weges in der Stadt Waldeck

Der Magistrat der Stadt Waldeck beabsichtigt in der Gemarkung Höringhausen einen öffentlichen Weg teilweise einzuziehen, weil kein öffentliches Verkehrsbedürfnis mehr besteht.

Gemarkung Höringhausen:

Flur 4, Flurstück 185  Teileinziehung des Weges

Die Teileinziehung des Weges ist mit Ablauf des 18.04.2021 beabsichtigt.

Diese Absicht der Teileinziehung geben wir hiermit gem. § 6 (2) des Hessischen Straßengesetzes bekannt.

Ein Lageplan in der die Teileinziehung des vorgesehenen Weges kenntlich gemacht ist, kann während der Dienststunden der Stadt Waldeck, Am Rathaus 1, 34513 Waldeck-Stadtteil Sachsenhausen, Erdgeschoß, Bürgerinformation, eingesehen werden.

Sollten die Räume der Verwaltung aufgrund von Präventionsmaßnahmen zur Reduzierung des Ausbreitungs-Risikos des sog. Corona-Virus nicht uneingeschränkt zugänglich sein, ist die Einsichtnahme nach telefonischer Rücksprache unter der Telefonnummer 05634/ 709 30 möglich.

Bedingung für die Bürgerinnen und Bürger zur Einsichtnahme ist jedoch das Tragen einer Mund-/Nasenbedeckung, wofür um Verständnis gebeten wird.

Waldeck, 18.01.2021

Der Bürgermeister
gez. Jürgen Vollbracht

 
Logo Tourismus in Waldeck   
aktuelle Veranstaltungen:
Märkte, Volksfeste u.
Sportveranstaltungen

 
Musik-, Kirchl. u.
sonstige Veranstaltungen

Generalversammlung des Schützenvereins Höringhausen

Nächster Termin: 05.06.2021
im Schützenhaus [ Mehr ]

Wanderung auf dem Habichtswaldsteig zum Deutschen Wandertag nach Bad Wildungen 2021

Nächster Termin: 29.06.2021
Das Team vom Naturpark Habichtswald lädt ein. [ Mehr ]