Formular für die Notbetreuung in den Kindergärten

Das Formular zur Bestätigung über die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Personengruppe finden Sie hier zum Download.

Nachstehend finden Sie die Voraussetzungen für die Notbetreuung in Kitas für Härtefälle:

- Erhebliche Überforderung oder Überlastung der Erziehungsberechtigten

- Kinder die in den Herkunftsfamilien keine Förderung erhalten

- Kinder psychisch kranker Eltern.

- Familien, in denen ein Mitglied eine schwere Erkrankung hat oder einen pflegebedürftigen Angehörigen im Haushalt versorgt und dadurch eine große Belastung durch die Betreuung des Kindes entsteht

- Fälle aus dem Bereich Hilfen zur Erziehung, bei denen keine Kinderschutzrelevanz besteht, die aber aufgrund der lang andauernden Kitaschließungen familiär extrem belastet sind.

- Familien haben die Notwendigkeit der Betreuung über ein entsprechendes Antragsformular darzustellen und nachzuweisen. In nicht eindeutigen Einzelfällen kann der Antrag der Eltern mit einer entsprechenden Stellungnahme der Kita an den Fachdienst Jugend, zur Unterstützung bei der Entscheidung weitergeleitet werden. In diesem Kontext müssen die Erziehungsberechtigten die Kita und den Fachdienst Jugend von der Schweigepflicht entbinden. 

Das erforderliche Formular für die Beantragung finden Sie hier zum Download.

 
Logo Tourismus in Waldeck   
aktuelle Veranstaltungen:
Märkte, Volksfeste u.
Sportveranstaltungen

 
Musik-, Kirchl. u.
sonstige Veranstaltungen

Jahreshauptversammlung SPD Ortsverein Waldeck

Nächster Termin: 05.06.2020
im Dorfgemeinschaftshaus Alraft [ Mehr ]

Tandemflug mit einem Drachen

Nächster Termin: 30.07.2020
Tandemflug-Drachen-vs-Gleitschirm 2019 Ein Tandemflug über dem Edersee mit einem sehr leisen, nur minimal motorisierten Drachen (Minimum) ist ein besonderes Erlebnis. [ Mehr ]