Schließung der Einrichtungen des Nationalparks ab Montag, 2. November für den Rest des Monats

Veröffentlicht am: 30.10.2020
Autor: Nationalpark Kellerwald-Edersee

Um die Verbreitung des Covid-19-Infektionen zu verlangsamen, werden ab sofort der WildtierPark Edersee, das NationalparkZentrum und die KellerwaldUhr geschlossen. Die im Veranstaltungskalender angekündigten Termine fallen ebenfalls aus. Die Maßnahmen gelten zunächst bis Ende November.

Bad Wildungen/Edertal/Vöhl/Frankenau. Die Informations- und Bildungseinrichtungen des Nationalparks werden ab Montag bis Ende November geschlossen: Diese sind der WildtierPark mit BuchenHaus in Edertal-Hemfurth, das NationalparkZentrum in Vöhl-Herzhausen und die KellerwaldUhr in Frankenau.

Auch die Veranstaltungen, die im Veranstaltungskalender angekündigt sind, werden für diesen Zeitraum aussetzen.

Das Nationalparkamt ist bereits für den Besucherverkehr geschlossen, Fragen können zu den Öffnungszeiten per Telefon oder E-Mail gestellt werden.

Telefon:        05621 – 9040-0
E-Mail: info@nationalpark.hessen.de

 
Logo Tourismus in Waldeck   
aktuelle Veranstaltungen:
Märkte, Volksfeste u.
Sportveranstaltungen

 
Musik-, Kirchl. u.
sonstige Veranstaltungen

Markttag in Sachsenhausen

Nächster Termin: 04.12.2020
Markttag auch im Dezember Zum Verweilen, Einkaufen, Bummeln und Klönen [ Mehr ]

Weihnachtsbaumverkauf in Höringhausen

Nächster Termin: 12.12.2020
am Dorfladen [ Mehr ]

Weihnachtsbaumverkauf in Waldeck

Nächster Termin: 12.12.2020
auf Herzogs auf [ Mehr ]