Wolfswelpen im Wildtierpark

Veröffentlicht am: 17.06.2020
Autor: Nationalpark Kellerwald-Edersee

Wölfin Noki hat wieder Nachwuchs. Mit etwas Glück können Besucher die Welpen im Gehege der Europäischen Wölfe beobachten.

Edertal-Hemfurth. Die Wölfin im WildtierPark Edersee hat wieder Nachwuchs bekommen. Sechs Welpen – eine Wölfin und fünf männliche – erkunden tapsig die Welt und wagen sich auf ihrer Erkundungstour auch aus der Höhle, in der sie zur Welt gekommen sind.
Nachdem die Wölfin im letzten Jahr überraschend trächtig war, kam der Nachwuchs in diesem Jahr nicht ganz so unverhofft. Anfang Mai konnten die Tierpfleger zum ersten Mal die angesaugten Zitzen erkennen – ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Nachwuchs das Licht der Welt erblickt hat. Denn die Welpen sind in den ersten Tagen noch nicht so mobil, dass sie die Höhle verlassen könnten. Nun sind die Wolfswelpen bereits ein sieben Wochen alt und erkunden ihr Gehege. Besonders nach der Fütterung der erwachsenen Wölfe sind sie zu sehen: Mutter Noki und die Geschwister vom letzten Jahr teilen ihr Futter mit den Jungtieren.
„Sie entwickeln sich prächtig“, freut sich Tierpfleger Thomas Wagener.

Das europäische Wolfspaar Nuk und Noki bewohnt das Gehege im WildtierPark Edersee seit 2018. Der Rüde stammt aus dem Wildpark Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern, die Wölfin aus dem Wildpark Schloss Tambach in Bayern. Für die drei und vier Jahre alten Elterntiere ist es nun der zweite Nachwuchs.
Platz ist genug für das größer werdende Rudel: das Gehege ist ca. ein Hektar groß und auch von einer Besucherbrücke und einer Aussichtskanzel einsehbar, sodass sich der Blick auf die Tiere auch ohne Zaun freigibt.
Die Aussichtseinrichtungen sind mit Unterstützung des Vereins der Freunde und Förderer des Wildparks Edersee e.V. gebaut worden.

Der WildtierPark ist täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist um 17:00Uhr.
Im Eingangsbereich besteht die Pflicht einen Mund-Nase-Schutz zu tragen; auf dem Rundweg durch das Gelände kann dieser wieder abgenommen werden.

Wolfswelpe blickt aus dem Bau


Blick aus dem Bau: Der Wolfswelpe blickt neugierig aus der Erdhöhle im
WildtierPark Edersee

 
Logo Tourismus in Waldeck   
aktuelle Veranstaltungen:
Märkte, Volksfeste u.
Sportveranstaltungen

 
Musik-, Kirchl. u.
sonstige Veranstaltungen

Außerordentliche Generalversammlung der Jagdgenossenschaft Freienhagen

Nächster Termin: 25.07.2020
in der Gaststätte Krause [ Mehr ]

Tandemflug mit einem Drachen

Nächster Termin: 30.07.2020
Tandemflug-Drachen-vs-Gleitschirm 2019 Ein Tandemflug über dem Edersee mit einem sehr leisen, nur minimal motorisierten Drachen (Minimum) ist ein besonderes Erlebnis. [ Mehr ]