Untersuchungsberechtigungsschein

Beschreibung:

Die Jungendschutzuntersuchung wird bei Personen die eine Ausbildung anfangen und noch keine 18 Jahre sind vom jeweiligen Hausarzt durchgeführt.

Vor der Untersuchung muss bei der hiesigen Verwaltung ein Untersuchungsberechtigungsschein abgeholt werden.

Ein Identitätsnachweis ist mitzubringen (Personalausweis oder Reisepass).

Ansprechpartner:

Email vcard Name Telefon
E-Mail V-Card Telefon (05634) 709-13
E-Mail V-Card Telefon (05634) 709-10
E-Mail V-Card Telefon (05634) 709-12

Bearbeitungsdauer:

ca. 5 Minuten

Bearbeitungsgebühren:

kostenlos

Zuständiges Amt:

Einwohnermeldeamt - Stadt Waldeck
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
34513 Waldeck

Telefon
05634/709-0
Fax
05634/709-45

Zu beachtende Rechtsgrundlage:

Jugendarbeitsschutzgesetz

Logo Tourismus in Waldeck   
aktuelle Veranstaltungen:
Märkte, Volksfeste u.
Sportveranstaltungen

Oktoberfest in Sachsenhausen

Nächster Termin: 19.10.2019
im Schützenhaus [ Mehr ]

Familiensporttag des TSV Sachsenhausen

Nächster Termin: 20.10.2019
in der Sporthalle der MPS [ Mehr ]

Seniorenschießen in Höringhausen

Nächster Termin: 25.10.2019
im Schützenhaus [ Mehr ]

 
Musik-, Kirchl. u.
sonstige Veranstaltungen

Oktoberfest in Ober-Werbe

Nächster Termin: 19.10.2019
im Dorfgemeinschaftshaus [ Mehr ]

Kelten im Kellerwald? - Eine Spurensuche

Nächster Termin: 19.10.2019
Siedlungsreste aus prähistorischer Zeit. [ Mehr ]

Baumpilze

Nächster Termin: 20.10.2019
Zersetzer im Holz ... [ Mehr ]

Naturerlebnis in der Senkrechten - der Knorreichenstieg

Nächster Termin: 20.10.2019
Urige Baumgestalten, Blockhalden ... [ Mehr ]