Abwasserhausanschluss Genehmigung

Beschreibung:

Sowohl der Anschluss eines Grundstücks als auch die Zuführung von Abwasser dürfen nur nach unserer Genehmigung erfolgen.

Folgende Pläne und Unterlagen sind in zweifacher Ausfertigung einzureichen.

1. Antrag Abwasserhausanschluss
2. Entwässerungsbeschreibung
3. Flächengestaltungsplan mit Berechnung für überbaute und versiegelte Grundstücksfläche M 1 : 250
4. Lageplan mit Kanalbestand und Planung M 1 : 500
5. Leitungsabwicklung mit Höhenangabe bis zum Anschluss an das öffentliche Kanalnetz
6. Grundrisse aller Geschosse, Längs- und Querschnitte M 1 : 100

Ansprechpartner:

Email vcard Name Telefon
E-Mail V-Card Telefon (05634) 709-23

Bearbeitungsdauer:

ca. 2 Wochen

Bearbeitungsgebühren:

Genehmigung von Entwässerungs-/Kanalbauantrag
Grundgebühr lt. Gebührensatzung 25,00 EUR

Gebühr lt. Baukosten
5,00 EUR je 25.000,00 EUR lt. Gebührensatzung

Kanalabnahme
Gebühr = 20 % der Kanalbaugenehmigung

Zuständiges Amt:

Stadt Waldeck
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
34513 Waldeck

Telefon
05634/709-0
Fax
05634/709-38

Zu beachtende Rechtsgrundlage:

Entwässerungssatzung der Stadt Waldeck

Logo Tourismus in Waldeck   
aktuelle Veranstaltungen:
Märkte, Volksfeste u.
Sportveranstaltungen

Ostereierschießen in Höringhausen

Nächster Termin: 04.04.2020
im Schützenhaus [ Mehr ]

 
Musik-, Kirchl. u.
sonstige Veranstaltungen

Ökumenischer Fackelkreuzweg in Waldeck

Nächster Termin: 03.04.2020
am Schloßgarten [ Mehr ]

Fireobend-Schoppen in Freienhagen

Nächster Termin: 03.04.2020
im Gerätehaus [ Mehr ]

Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Netze

Nächster Termin: 04.04.2020
im Schützenhaus [ Mehr ]

Konfirmation in Ober-Werbe

Nächster Termin: 05.04.2020
in der Kirche [ Mehr ]