Abfallentsorgung Sondermüll

Beschreibung:

Zum Sondermüll gehören z. B.

Punkt  Abbeizer  Punkt  Aceton Punkt  Ammoniak 
Punkt  Desinfektionsmittel Punkt  Entkalker Punkt  Farben 
Punkt  Fieberthermometer  Punkt  Fleckenentferner  Punkt  Fotochemikalien 
Punkt  Holzschutzmittel  Punkt  Kondensatoren  Punkt  Kühl- und Frostschutz 
Punkt  Lacke  Punkt  Laugen  Punkt  Lösungsmittel 
Punkt  Nagellackentferner Punkt  Pflanzenbehandlungsmittel  Punkt  Pinselreiniger 
Punkt  Reinigungsmittel  Punkt  Rostschutzmittel  Punkt  Säuren 
Punkt  Schädlingsbekämpfungsmittel  Punkt  Schmiermittel  Punkt  Spraydosen mit Inhalt
Punkt  Spritzmittel  Punkt  Terpentin  Punkt  Thermometer 
Punkt  WC/Sanitärreiniger 

Sondermüll entsorgen Sie bitte über die mobile Sonderabfall-Kleinmengensammlung. Die Termine und Annahmestellen hierfür finden Sie im Müllkalender.

Was ist bei der Abgabe der Sonderabfälle zu beachten?

Punkt  Die angegebenen Haltepunkte werden in jedem Fall angefahren. Stellen Sie Ihren Sonderabfall auf keinen Fall unbeaufsichtigt am Straßenrand ab. Denken Sie an spielende Kinder.

Punkt  Die max. Annahmemenge ist auf 100 kg/Sammlung/Haushalt beschränkt. Die Behältnisse dürfen nicht schwerer als 20 kg und nicht größer als 20 Liter sein. Bei Laborchemikalien, Konzentraten, Säuren sowie PCB-haltigen Kondensatoren liegt die Gesamt-Abnahmemenge bei max. 10 kg bzw. 10 Liter, bei Cyaniden und quecksilberhaltigen Abfällen bei 1 kg bzw. 1 Liter.

Punkt  Flüssige Sonderabfälle dürfen nicht miteinander vermischt werden und sind nach Möglichkeit im Originalbehältnis mit entsprechender Kennzeichnung am Sammelfahrzeug abzugeben. Bitte nur in dicht verschlossenen Behältern transportieren.

Punkt  Elektro-Kleingeräte bis zu einem Raumvolumen von max. 10 Litern werden ebenfalls mitgenommen.

Punkt  Neonröhren können bis zu einer Menge von max. 10 Stück abgegeben werden.

Welche Abfälle werden nicht mitgenommen?

Punkt  Altöle werden nicht mitgenommen, denn alle Händler sind gesetzlich zur Altöl-Rücknahme in Höhe der verkauften Frischölmenge verpflichtet.

Punkt  Für Altmedikamente gibt es Rückgabemöglichkeiten bei den Apotheken.

Punkt  Fernsehgeräte und Bildschirme sowie größere Elektrogeräte sind grundsätzlich von der Annahme ausgeschlossen. Diese können kostenlos an den Entsorgungsanlagen des Landkreises Waldeck-Frankenberg oder an unserem städtischen Bauhof entsorgt werden.

Punkt  Bei leeren Behältnissen (außer bei leeren Altöldosen) handelt es sich nicht um Sonderabfall. Sie können in der Regel über den Gelben Sack entsorgt werden.

Punkt  Vollständig ausgetrocknete Farben können über den Restmüll entsorgt werden.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Abfallwirtschaft des Landkreises Waldeck-Frankenberg, Frau Dietrich, Tel. 06451/743-746 (Abfallberatung).

Ansprechpartner:

Email vcard Name Telefon
E-Mail V-Card Telefon (05634) 709-18

Zuständiges Amt:

Stadt Waldeck
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
34513 Waldeck

Telefon
05634/709-0
Fax
05634/709-38

Zu beachtende Rechtsgrundlage:

Abfallsatzung der Stadt Waldeck

Logo Tourismus in Waldeck   
aktuelle Veranstaltungen:
Märkte, Volksfeste u.
Sportveranstaltungen

Jahreshauptversammlung des TSV Sachsenhausen

Nächster Termin: 28.02.2020
im Sportlerheim [ Mehr ]

Seniorenschießen in Höringhausen

Nächster Termin: 28.02.2020
im Schützenhaus [ Mehr ]

Flohmarkt mit Herz in Sachsenhausen

Nächster Termin: 07.03.2020
in der Stadthalle [ Mehr ]

 
Musik-, Kirchl. u.
sonstige Veranstaltungen

Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Aktives Waldeck

Nächster Termin: 26.02.2020
im Hotel Roggenland [ Mehr ]

Jahreshauptversammlung des Akkordeonorchester Höringhausen

Nächster Termin: 27.02.2020
im Haus der Musik [ Mehr ]

Jahreshauptversammlung ländlicher Reit- und Fahrverein Sachsenhausen und Umgebung e. V.

Nächster Termin: 27.02.2020
im Reiterstübchen [ Mehr ]

Jahreshauptversammlung des NABU Höringhausen

Nächster Termin: 28.02.2020
im Museum [ Mehr ]