Verleihung Ehrenbriefe des Landes Hessen

Veröffentlicht am: 18.11.2021

In der letzten Ortsbeiratssitzung in Selbach gab es eine besondere Auszeichnung:

Aus den Händen von Bürgermeister Jürgen Vollbracht erhielt Frau Ute Meyer den Ehrenbrief des Landes Hessen für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement im Ortsbeirat des kleinsten Waldecker Stadtteiles.

Ute Meyer war von April 2006 bis März 2016 und dann nochmals von Juli 2018 bis März 2021 Mitglied im Ortsbeirat Selbach.

Auch für die Freiwillige Feuerwehr setzt sich Frau Meyer seit Jahren ein. Sie war über 20 Jahre Stadtjugendfeuerwehrwartin in der Stadt Waldeck und ist auch nach wie vor in der Einsatzabteilung aktiv.

Bürgermeister Vollbracht sprach Frau Meyer für deren langjährigen Einsatz Dank und Anerkennung aus und überreichte ihr eine Urkunde und ein Präsent. Auch Stadtverordnetenvorsteher Werner Pilger würdigte das Engagement von Frau Meyer und dankte ihr im Namen der Stadtverordnetenversammlung der Nationalparkstadt Waldeck.   
 

Verleihung Ehrenbrief an Ute Meyer    

 
Das Bild zeigt (von links nach rechts): Bürgermeister Jürgen Vollbracht, Ute Meyer, Stadtverordnetenvorsteher Werner Pilger und den langjährigen ehemaligen Selbacher Ortsvorsteher, Bodo Wagener