Untersuchungsberechtigungsschein

Die Jungendschutzuntersuchung wird bei Personen die eine Ausbildung anfangen und noch keine 18 Jahre sind vom jeweiligen Hausarzt durchgeführt.

Vor der Untersuchung muss bei der hiesigen Verwaltung ein Untersuchungsberechtigungsschein abgeholt werden.

Ein Identitätsnachweis ist mitzubringen (Personalausweis oder Reisepass).


Bearbeitungsdauer:

ca. 5 Minuten

Einwohnermeldeamt - Nationalparkstadt Waldeck
Am Rathaus 1
34513 Waldeck


Montag:
Von 07:00 bis 12:00
und 13:00 bis 15:00
Dienstag:
Von 07:00 bis 12:00
und 13:00 bis 15:00
Mittwoch:
Von 07:00 bis 12:00
Donnerstag:
Von 07:00 bis 12:00
und 13:00 bis 18:00
Freitag:
Von 07:00 bis 12:00

Gebühren:

kostenlos

Rechtsgrundlage:

Jugendarbeitsschutzgesetz