Vermarktung eines Grundstückes in direkter Edersee-Lage in Waldeck

Veröffentlicht am: 01.06.2022

Die Nationalparkstadt Waldeck beabsichtigt in Waldeck-See in direkter Uferrandlage mit Zugang zum Edersee die Vermarktung eines rd. 600 m² großes Grundstück nach Vorlage eines Nutzungskonzeptes für eine öffentliche, gastronomisch oder touristisch-gewerbliche Nutzung. Grundsätzlich ist auch eine Übertragung des Grundstücks in Form eines Erbbaurechts möglich.

Fereinkindergarten Lage

Lagebeschreibung:
Das Grundstück befindet sich in „Waldeck-See“, Ederseerandstraße 8a in direkter Lage am Edersee und unmittelbarer Nähe zum Nationalpark Kellerwald-Edersee sowie unverbaubarem Blick auf Schloß Waldeck. Das Grundstück ist derzeit noch mit einem baufälligen Gebäude bebaut, welches ggf. abgerissen werden muss. Das Grundstück muss im Zuge der Vermarktung neu vermessen und parzelliert werden.
Eine Vorabbesichtigung der Immobilie und des Grundstücks ist nach vorheriger Terminvereinbarung grundsätzlich möglich.

Fereinkindergarten Blick Richtung See Fereinkindergarten Blick Richtung Schloss

Kauf- oder Pachtpreis:
Die Vermarktung erfolgt nur nach Vorlage und Genehmigung eines verbindlichen Nutzungs-konzeptes für eine öffentliche, gastronomische oder touristisch-gewerbliche Nutzung des Grundstücks.

Bei gleichwertigen einzustufenden Nutzungskonzepten erfolgt die Vermarktung zum Höchstgebot.

Angebotsfrist:
Das schriftliche Angebot muss bis spätestens Freitag, d. 15. Juli 2022, 11.00 Uhr, im Liegenschaftsamt der Nationalparkstadt Waldeck vorliegen.

Postanschrift:
Nationalparkstadt Waldeck
Liegenschaftsamt
Am Rathaus 1
34513 Waldeck-Sachsenhausen


Hinweis:
Das vorzulegenden Nutzungskonzept einschließlich des Kauf- oder/und Pachtpreisangebot muss in einem verschlossenen Umschlag mit der Anmerkung „Kaufpreisangebot Grundstück Edersee“ abgegeben werden, da ansonsten die Vertraulichkeit nicht gewährleistet ist.


Weitere Informationen erhalten Sie:

Nationalparkstadt Waldeck - Liegenschaftsamt
Claus Wetekam
Tel. 05634 – 709 30
E-Mail: claus.wetekam@waldeck.de


Alle auf dieser Seite enthaltenen Informationen sind für die Allgemeinheit bestimmt. Sie erheben weder Anspruch auf Vollständigkeit noch auf Richtigkeit. Sie dürfen nicht zur Beurteilung von Risiken von Anlage- oder sonstigen geschäftlichen Entscheidungen im Zusammenhang mit der Stadt Waldeck oder Teilen davon verwendet werden.

Gebäudeansichten:

Fereinkindergarten Straße 1         Fereinkindergarten Straße 2

Fereinkindergarten Straße 3