Sperrung der Gartenstraße im Zuge der Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet "Zur Sielbach"

Veröffentlicht am: 22.09.2021

Der obere Bereich der „Gartenstraße“ (ca. ab Einmündung Hochstraße bis zur Werbaer Straße) muss im Zuge des anstehenden Kanalbaus für das Neubaugebiet „Zur Sielbach“ voll gesperrt werden. Die Anlieger sind bezüglich der Erreichbarkeit ihrer Grundstücke nicht betroffen. Lediglich die Durchfahrt ist nicht möglich. Die Zufahrt in die „Hochstraße“ wird in der ersten Woche von der „Gartenstraße“ aus nicht möglich sein. Anschließend wird die Zufahrt wieder möglich sein.

Die Bauzeit für den beschriebenen Baubereich soll von Mittwoch 29. September bis Mittwoch 20. Oktober 2021 andauern. Die Umleitung für den Bus- sowie den Durchgangsverkehr wird über den „Warteweg“ erfolgen.

Neubaugebiet Zur Sielbach - Sperrplan A